Offene Schule Babenhausen (Joachim-Schumann-Schule)
Integrierte Gesamtschule des Landkreises Darmstadt-Dieburg
Ganztagsschule mit besonderer pädagogischer Prägung

  • Blick vom Innenhof auf das Haupttreppenhaus bei Dämmerung

  • Ruhebereich hinter dem Nord-Flügel zur Gersprenz hin

  • Blick auf den Süd-Flügel vom Innenhof

  • Innenhof

  • Jahrgangsbereich im 2. OG

  • Bibliothek der Joachim-Schumann-Schule

  • Blick vom Süd-Flügel auf den Schulhof

  • Foyer im Haupteingangsbereich

  • Blick auf den Nord-Flügel

  • Monumentalgemälde "My New York City" frei nach Rizzi, gemalt vom WPF-Kurs von Frau Schilling des 8./9. Jahrgangs

Theater-Projekt „Tschicka“

In Anlehnung an den mehrfach ausgezeichneten Jugendroman „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf (1965-2013) entwickelte das Theater-Projekt unter der Leitung von Frau Altermann das Stück „Tschicka“, welches am 9. März um 19 Uhr im Sozialbereich des 10. Jahrgangs der OSB aufgeführt wurde.

Das Besondere an dem Stück war, dass Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam auf der Bühne spielten.

Leitung: Pia Altermann

Besetzung:
Madeleine Lemarr
Samantha „Sammy“ Jaust
Pascal Müller
Emily Konietzko
Sophie Reischmann
Tom Hottner
Barbara Pfeifer
Eva Steinhaus
Winfried Knebel
Benjamin Braun

 

 

 

Terminkalender

loader

Hofdienstplan

Vertretungsplan

Menü der Mensa

Öffnungszeiten der Mensa

Montag bis Freitag
12.00-13.30 Uhr

Förderverein

Aktion

GGG-Mitglied

© Offene Schule Babenhausen (Joachim-Schumann-Schule)